Liebe geht durch den Magen – Basler Architekten besuchen die Ostschweiz

Schon zu Beginn des Jahres konnten wir neue Forster Fans gewinnen.

Am Donnerstag, 5. Januar 2023 fuhr unser Küchenstudio-Leiter mit den 2 Architekten-Teams «Weberbuess» und «Raphaela Schacher» aus Basel zu uns nach Arbon in die Hauptfiliale.
Nach einer kurzen Begrüssung ging es weiter in die Produktionshalle, wo sich unsere Gäste immer wieder von unserer Qualität und Nachhaltigkeit vor Ort selbst überzeugen können.
Dass unsere Küchen nicht nur formschön, äusserst robust und funktionell sind, ist mittlerweile bekannt. Und da bekanntlich Liebe durch den Magen geht, nutzen wir immer gerne die Gelegenheit unsere Gäste auch kulinarisch zu verwöhnen. Für das aussergewöhnlich leckere Menü war das Team von Gabriel Heintjes zuständig. Da genügen Worte nicht. Einfach ein Gedicht!
Um den Tag entsprechend abzurunden, haben wir unsere Gäste noch ins Saurer Museum eingeladen, wo auch die Arboner Schätze, von der Web- und Stickmaschine bis hin zu einigen historischen, Fahrzeugen zu bestaunen sind.

Hier einige Eindrücke:

Verified by ExactMetrics